Aufgaben des Vereins

Der Verein wurde 1975 gegründet u. kann somit auf ein 45-jähriges Bestehen zurückblicken.

Mit seinen über 130 Mitgliedern aus dem gesamten oberschwäbischen Raum verfolgt er ausschließlich gemeinnützige Ziele u. macht sich zur Aufgabe, Kunstverständnis zu wecken, Freizeitkunst zu fördern u. Sammlern behilflich zu sein.  Auch die Tradition der Vereinsgründer, einen  gehobenen Antik-u. Flohmarkt mit Beteiligung verschiedener Freizeitkünstler abzuhalten, ist für das Organisationsteam verpflichtend.

Es werden Fahrten zu ausgewählten Ausstellungen, Besichtigungen von Kirchen, Schlössern, Museen u. sonstigen kulturellen Besonderheiten angeboten. Eine mehrtägige Reise ist fester Bestandteil im Jahresprogramm.

Außerdem wird die Gemeinschaft bei geselligem Beisammensein anlässlich Grillfesten, Wanderungen u. Weihnachtsfeiern gepflegt.

© 2020-2021 Kunstfreunde Donau e.V.
Impressum | Datenschutzerklärung