Allgemein

Diesjähriges Grillen am Dienstag, 06.09.2022 um 14.00 Uhr

Ich bin der Wald
Ich bin uralt
Ich hege den Hirsch
Ich hege das Reh
Ich schütz euch vor Kälte
Ich schütz euch vor Schnee
Ich wehre den Frost
Ich wahre die Quelle
Ich hüte die Scholle
Ich bin immer zur Stelle
Ich bau euch ein Haus
Ich heiz euch den Herd
Drum Menschen
haltet mich wert!

Am Dienstag, 06.09.2022 treffen wir uns um 14.00 Uhr zu unserem diesjährigen Grillen wieder in Heiligkreuztal an der WaldschuleSchneckenhaus“. Weckle u. Getränke werden vom Verein besorgt, Grillgut, Teller, Glas/Becher u. Besteck bitte selber mit-bringen. Um das Buffet zu bereichern, werden Salat/Kuchenspenden gerne angenommen.

Doch zuvor erwarten wir den „hoheitlichen“ Besuch der neu in`s Amt berufenen

 „Waldkönigin Bad.-Württ.“
Eva Maria Speidel .

Ich bin der Wald
Ich bin uralt
Ich hege den Hirsch
Ich hege das Reh
Ich schütz euch vor Kälte
Ich schütz euch vor Schnee
Ich wehre den Frost
Ich wahre die Quelle
Ich hüte die Scholle
Ich bin immer zur Stelle
Ich bau euch ein Haus
Ich heiz euch den Herd
Drum Menschen
haltet mich wert!

Frau Speidel ist von Beruf Försterin u. für 2 Jahre Botschafterin von 1,4 Mio. Hektar Wald. In ihrem Ehrenamt sieht sie den Anspruch, das Interesse für den Wald in der Bevölkerung zu wecken u. begreifbar zu machen. Nachhaltigkeit u. die Weiterentwicklung in die Zukunft sind ihre weiteren Anliegen. 

Seit Jahren sind die Sorgen um die Wälder in unserem Land präsent. Geht es dem Wald wirklich so schlecht, wie sind die Prognosen für die Zukunft?  Alle unsere Fragen wird Frau Speidel in dem 2-stündigen Besuch gerne beantworten u. auch auf die wirtschaftliche u. ökologische Bedeutung des Waldes hinweisen.

 Egal ob`s stürmt oder schneit, auch Regenwetter, wird die Waldkönigin nicht von einem Besuch abhalten. Ein wenig Schutz bietet der Unterstand am Schneckenhaus, so dass dann zwar auf das Grillen verzichtet werden muss, ein Becher Kaffee aber durchaus möglich sein sollte.

Die Kosten für den Besuch der „Waldkönigin“ werden vom Verein übernommen.

Wir bitten um Anmeldung ab sofort, jedoch bis spätestens 01.09.2022

bei Elisabeth Koch Tel. 07371-6532 oder per e-mail: elisabeth.koch@arcor.de

Kommentar verfassen

© 2020-2022 Kunstfreunde Donau e.V.
Impressum | Datenschutzerklärung