Allgemein

Rundschreiben vom 06.04.2020

Wie Sie alle wissen ist in diesen Tagen das Thema „Corona“ allgegenwärtig u. verunsichert Menschen weltweit. Das bedeutet Einschränkungen im Alltag u. in unserem Umfeld.

Leider macht die Krise auch vor unserem Verein nicht halt. Nach einem zufriedenstellenden Antikmarkt mussten die Märzenbecherwanderung u. der Besuch der Ausstellung in Biberach ausfallen. Da alle Museen u. kulturellen Veranstaltungen momentan stillgelegt sind, trifft es auch die Beethoven-Matinee in Überlingen u. die Frühlingsfahrt zur Kunsthalle nach Stuttgart.

Egal, die Märzenbecherblüte bewundern wir dann eben im nächsten Jahr u. ausgezeichnete u. außergewöhnliche Ausstellungen werden wir auch in Zukunft wieder erleben.

In unübersichtlichen Zeiten wie diesen müssen wir uns gedulden u. uns an den kleinen Dingen, die Hoffnung geben, erfreuen. Wie sich die ganze Corona-Zeit entwickelt, werden wir in den nächsten Wochen in den Medien erfahren.

Um aber weiterhin planen zu können, bitten wir, sowie das Busunternehmen Bühler, bei Interesse um Anmeldungen für die Herbstfahrt in die Cinque Terre. Ob diese dann zustande kommt werden wir zu gegebener Zeit sehen.

Anmeldungen nimmt Frau Else Koch entgegen, Tel. 07371/6532 oder per e-mail:
kassier@kunstfreunde-donau.de.

Kommentar verfassen

© 2020-2021 Kunstfreunde Donau e.V.
Impressum | Datenschutzerklärung